Unsere Köche und Köchinnen

Unser fleißiges Bauteam wurde in den letzten Monaten durch diverse herzhafte und süße Leckerbissen gestärkt. Unsere Imbiss-Patinnen und Imbiss-Paten, die bis zu vier Mal die hungrigen Mäuler unserer Helfer gestopft haben, waren trotz der Einschränkung auf der Baustelle (kein Geschirr, kein fließend Wasser und vor allem keine Küche!) sehr erfinderisch, so dass die Essenspalette recht abwechslungsreich war. Es gab z.B. Frikadellen, Wurstsemmeln, Deftiges aus dem Suppentopf, Chili con Carne, Pizza, Kartoffelsalat mit Würstchen, gefüllte Teigtaschen und Kuchen, um nur Einiges zu nennen.

Wir möchten unseren Imbiss-Patinnen und Imbiss-Paten unseren herzlichsten Dank aussprechen! Ohne Euch wäre mit Sicherheit nur mager gearbeitet worden.

Unser herzlicher Dank gilt:

Katja Ahl, Horst Baier, Debby Causey, Ev. Kindertagesstätte Eschollbrücken,
Manfred Gröninger, Gretel Hauf, Mai Heinig-Schütz, Jasmin Heist, Karin Heist, Beate Jahn, Christina Klenner, Karin Meinhardt, Metzgerei Andreas Riehl, Katharina Müller, Dieter Römer und Geli Römer, Irmgard Roth, Marion Roth, Karin Rothermel, Monika Ruppert, SPD Fraktion Pfungstadt, Jutta Stromberger, Astrid Thill, Iris Vetter.

Sollten wir jemanden vergessen haben, bitten wir jetzt schon um Entschuldigung und möchten den Imbiss-Paten besonders danke!

Euer Bauteam des Grillhauses am Sandbach!

bericht-presse-einweihung-echo-05.03.2012.pdf [385 KB]

Bauarbeiter und Geldspender

Bis zum 08. Februar 2012 haben wir am GAS mit allen Helfern mehr als 2.250 Stunden zusammen für die Entstehung am GAS gebaut. Eine super Leistung! Bis zum Abschluss der Arbeiten werden wir sicherlich deutlich über 2.500 Stunden auf dem Notizblock stehen haben. Wir sind der Meinung, da muss man mal die Helfer auch mal namentlich erwähnen. Wir haben über jeden Tag an dem gearbeitet wurde, Buch geführt. Dennoch kann es sein, dass uns ein Helfer durch die Maschen gerutscht ist und hier nicht namentlich erwähnt wurde, dafür möchten wir uns schon jetzt entschuldigen. Auch wir haben ab und an den menschlichen Fehler: Mann vergisst etwas oder übersieht es. Wir danken für Ihr Verständnis!

Aßmann Wilfried, Berbalk Jörg, Berbalk Steffen, Berger Markus, Blaurock Hilmar, Bockrandt Florian, Causey Martin, Dege Andreas, Fischer Dominik, Grein Daniel, Griga Martin, Häuser Jörg, Häuser Alexander, Heinig Frank, Heist Hans-Joachim (Hajo), Jahn Wolfgang (Jonny), Jäger Klaus (Checker), Klingelhöfer Thorsten, Klingelhöfer Jakob, Knickmann Andreas, Krämer Wilhelm, Krüllmann Jörg, Merkwitza Michael, Netteshaus Bruno, Römer Dieter, Ruppert Axel, Schölzel Klaus, Sinner Gerd, Stein Marc, Stein Reinhold, Treuer Sven, Thill Sven, Uschkurat Thomas, Usmar James, Vetter Dieter (Charlie), Vetter Sebastian, Winkler Michael, Winkler Moritz, Wolf Dieter.

Auflistung ist alphabetisch und nicht nach geleisteten Stunden!

Die Helfer bei einem solchen Projekt sind wichtig, aber wir haben auch das nötige „Kleingeld“ gebraucht um die Baumaterialien kaufen zu können. Geldspenden für das Projekt leisteten die nachfolgend aufgelisteten Firmen. Firmen die uns mit Arbeitsleistung, Material und Geldmitteln unterstützt haben sind auf dem Einband aufgelistet.

Sparkassenstiftung Darmstadt, Stadt Pfungstadt, Karin Heck,
Dr. Olaf Walter Elmar Bey, Klaus Marake, Günter Dingeldein,
Horst Baier, IG Weihnachtsmarkt, Jörg Berbalk, Kurt Leichtweiß,
Gertrud Klaus, Rose Kabelmontage GmbH, Dieter Vetter Elektrotechnik,
Groß-Gerauer Volksbank eG, Günter Dingeldein, Dr. Claudia Mirwald,
Deutsche Bank AG.

Auflistung ist nicht alphabetisch und nicht nach geleisteten Geldvolumina

DANKE ALLEN!!!!

bericht-presse-einweihung-echo-05.03.2012.pdf [385 KB]