Wie läuft die Vermietung ab?

  1. Sie schauen auf unseren Belegungskalender, ob der gewünschte Termin noch frei ist.
  2. Sie füllen das Reservierungsformular online aus und senden es ab. Sie erhalten von uns eine Email zur Bestätigung des Eingangs Ihrer Reservierung, in der die nächsten notwendigen Schritte auch nochmals beschrieben sind.
  3. Innerhalb von 7 Tagen nach Rückantwort von uns buchen Sie verbindlich durch Überweisung des Mietbetrages gemäß Benutzungs- und Entgeltordnung auf unser Konto: IBAN: DE06 5085 0150 0029 0219 53, SWIFT-BIC: HELADEF1DAS Sparkasse Darmstadt, Kontoinhaber: SiZuKi e.V. Als Verwendungszweck erhalten Sie von uns mit unserer Antwort eine Vertragsnummer.

Ihr Wunschtermin ist jetzt für Sie fest gebucht! Erfolgt innerhalb von 7 Tagen keine Zahlung, wird der Termin automatisch wieder frei gegeben und ist erneut buchbar.

  1. Spätestens 10 Tage vor dem im Mietvertrag vereinbarten Nutzungstermin zahlen Sie, ebenfalls auf das unter Ziffer 3 stehende Konto, die Kaution in Höhe von 250,00 €. Diese wird Ihnen, nach einwandfreier Rückgabe des Grillhauses und unter Abzug der festgestellten Verbrauchskosten, zinslos rückerstattet.
  2. Am Buchungstag erhalten Sie um 11:00 Uhr von unserem Hausmeister den Schlüssen und eine technische Einweisung.
  3. Viel Spaß bei Ihrer Feier!
  4. Am Rückgabetag geben Sie den Schlüssel des komplett von Ihnen gereinigten Grillhauses um 10:00 Uhr an unseren Hausmeister zurück. Dieser überprüft das Grillhaus auf korrekt ausgeführte Reinigung, Beschädigungen und evtl. fehlendem Inventar.
    Haben Sie die Endreinigung gebucht, so ist das Grillhaus bis spätestens 07:00 Uhr des Tages der Rückgabe aufzuräumen, so dass eine Reinigung der Flächen und der WC Anlagen ungehindert vom Reinigungsdienst vollzogen werden kann. Dazu gehört, dass sich alle Gläser und das gesamte Geschirr in gereinigtem Zustand in den dafür vorgesehenen Schränken befindet, alle Theken und Flächen leer sind und keine Gegenstände auf dem Boden des Grillhauses stehen, die nicht zum Grillhaus gehören. Die Tische sind abzuwischen und, wie die Stühle, auf den dafür vorhandenen Wagen zu stapeln.
  5. Wir erstellen in den kommenden Tagen Ihre Endabrechnung, die Sie per Email erhalten, und Sie erhalten Ihre Kaution abzügl. Verbauchskosten sowie abzügl. evtl. Beschädigungen und fehlendem Inventar zurück.

Der Mietvertrag sowie die Benutzungsordnung nebst Nebenbestimmungen können Sie sich im Vorfeld hier ansehen: